Schützt die BaFin Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht Kapitalanleger vor unseriösen Anlageangeboten?

Viele Kapitalanlagestrategien erweisen sich oft als Reinfälle. Mit Schrottimmobilien, Bauherrenmodellen, Film- und Medienfonds, Schiffsfonds, Schneeball- und Pyramidensystemen, und wertlosen U.S.-Aktien zieht sich eine Ausplünderungsspur durchs ganze Land. Jährlich werden Milliardenbeträge versenkt, meist das Geld von Kleinanlegern.

„Schützt die BaFin Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht Kapitalanleger vor unseriösen Anlageangeboten?“ weiterlesen

Advertisements

Wurde ihnen auch eine unverlierbare Geldanlage verkauft?

Glauben Sie, dass es unverlierbare Geldanlagen gibt, und wenn es die geben sollte, dass Sie als Kleinanleger daran teilhaben könnten? „Wurde ihnen auch eine unverlierbare Geldanlage verkauft?“ weiterlesen

Kapitalanlageberatung: Nicht immer gewinnt die Bank!

Finanzberatung ist für Verbraucherinnen und Verbraucher oft ein Glücksspiel wie Roulette. Durch falsche Finanzberatung verlieren Verbraucherinnen und Verbraucher jedes Jahr bis zu 30 Milliarden Euro. Das ist skandalös. „Kapitalanlageberatung: Nicht immer gewinnt die Bank!“ weiterlesen

Bei Kapitalanlagen ist der mündige Bürger, im Gegensatz zum Sockenkauf im Internet, für sein Tun und Handeln ganz alleine verantwortlich.

Wenn der Verbraucher in Internet ein Paar Socken kauft, kann er laut Gesetz unkompliziert und ohne Angabe von Gründen die Socken zurückgeben. Investiert er dagegen ein paar Tausend Euro in eine Kapitalanlage, dann ist nichts mehr mit Rücktritt und gesetzlichem Schutz. Da ist der mündige Bürger für sein Tun und Handeln ganz alleine verantwortlich.

Vorschau

„Bei Kapitalanlagen ist der mündige Bürger, im Gegensatz zum Sockenkauf im Internet, für sein Tun und Handeln ganz alleine verantwortlich.“ weiterlesen

Was tun wenn sich die angeblich sichere Kapitalanlage als Reinfall erweist? Die „Dummen“, das sind immer die anderen.

Mit Schrottimmobilien, Film- und Medienfonds, Schiffsfonds, Schneeball- und Pyramidensystemen, und wertlosen U.S.-Aktien zieht sich eine Ausplünderungsspur durchs ganze Land. „Was tun wenn sich die angeblich sichere Kapitalanlage als Reinfall erweist? Die „Dummen“, das sind immer die anderen.“ weiterlesen

Kapitalanlage – organisierte Geldvernichtung? Senioren im Fokus der Finanzbranche. Abmahnanwälte und Anlegerschutz.

Den Bürgern gibt unsere Regierung den guten Rat für das Alter vor zu sorgen. Der Staat empfiehlt dafür die Riester Rente. Aber es scheint so, als hätten viele Geringverdiener, die zur zusätzlichen Absicherung im Alter einen sog. Riester-Vertrag abgeschlossen haben, nicht unbedingt die beste Entscheidung getroffen. „Kapitalanlage – organisierte Geldvernichtung? Senioren im Fokus der Finanzbranche. Abmahnanwälte und Anlegerschutz.“ weiterlesen